AUMA

Kurzprofil

Der AUMA ist der Verband der Deutschen Messewirtschaft und vereint alle Kräfte, die als Partner den Messemarkt gestalten. 1907 gegründet, vertritt der Verband heute auf nationaler und auf internationaler Ebene die Interessen von 74 Mitgliedern. Darunter sind Messeveranstalter und Verbände, die Aussteller, Serviceunternehmen und Besucher vertreten. Der AUMA verfolgt das Ziel, dass

  • Messen das Marketinginstrument Nr. 1 für die ausstellende und besuchende Wirtschaft sind,
  • der Messeplatz Deutschland mit seinen internationalen Veranstaltungen weltweit an der Spitze steht und
  • Messen deutscher Veranstalter im Ausland führend sind.

Der Verband macht sich stark für die deutsche Messebranche – fest verankert in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Als zentraler Branchenverband fördert er den Informations- und Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern und koordiniert die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Der AUMA betreibt Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für das Medium Messe und macht den Markt transparent. Er informiert potentielle und aktuelle Austeller und Besucher von Messen, vergibt Forschungsprojekte und unterstützt Aus- und Weiterbildung in der Messewirtschaft. Der AUMA macht sich besonders stark für den deutschen Mittelstand auf Messen im Ausland und für junge, innovative Unternehmen auf Messen im Inland. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber politischen und wirtschaftlichen Institutionen – national und international.

Littenstraße 9
10179 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 24000-0
Telefax: +49 (0) 30 24000-330
info@auma.de
www.auma.de
XING
LinkedIn
facebook
Twitter
Instagram
YouTube

Aktuelle News von AUMA

  • 1