Premierenfieber mit v. Beust & Partner

Der kalte Januar 2015 begann für die Agentur v. Beust & Partner richtig heiß. Eine Premierenfeier der besonderen Art wurde für einen Kunden aus der Entertainment Branche in Berlin umgesetzt.

In Anlehnung an die großen Premierengalas zur Berlinale wurde diesmal der Zoo Palast komplett für eine Produkteinführung genutzt. Von "kreischenden rote Teppich Fans und Groupies" bis hin zu einer 3D Filmpräsentation war die Umsetzung bewusst nah an einer Kinopremiere gehalten. Ein riesen Banner prangerte prominent über dem Haupteingang, wo sonst James Bond und Harry Potter zu sehen sind wurde Plakate, Flyer und kurze Vorschauelemente gezeigt. Nach gut zwei Stunden Kinoerlebnis inkl. Popcorn und Eis ging es für die Gäste im Anschluss an einem kurzen Empfang im ´Kinofoyer hinüber zum KADEWE. Ein Kaufhaus exklusiv bei Nacht, die Feinschmeckeretage binnen 30 min nach Geschäftsschluss umgestaltet für eine Gourmet Party der besonderen Art. Wo sonst Salz und Pfeffer verkauft werden rockte eine Band und ab 22h war sogar das Loft zum Midnight Shopping geöffnet. Wenig erinnerte an die klassische Ausstattung des Kaufhauses während der Öffnungszeiten. Komplett gelungen, geniale Idee, umwerfend, absolut Spitze, so das Fazit aller Beteiligten. Erfolgreicher hätten die neuen Produkte nicht inszeniert und in Szene gesetzt werden können. Für die 600 Gäste aus ganz Deutschland ein Berlinerlebnis der besonderen Art. Die Agentur v. Beust & Partner zeichnete sich von der Idee bis zur Umsetzung für die Veranstaltung verantwortlich.

Kontakt PREMIUM-PARTNER

v. Beust & Partner +49 (0) 30 40509980
www.vonbeust-partner.de
Zum Unternehmensprofil

Weitere News dieses Unternehmens